Spendenseite erhält Kommentar Funktion

Seit einigen Monaten ist es möglich, das Erotikfuchs Portal auch finanziell zu unterstützen. Durch eine kleine Spende können die laufenden Kosten etwas abgefedert werden und sichern somit auch den Fortbestand vom erotischen Blog.

Unterstützer haben jetzt die Möglichkeit, etwas über die Spendenbeweggründe zu kommentieren oder eigene Projekte vorzustellen. Selbstverständlich können auch Wünsche, Anregungen oder Kritik dokomentiert werden.

Frank Peters – Erotikfuchs Blog Betreiber

Kooperationspartner gesucht

Alles beginnt mit einer Idee…

Du hast irgendetwas mit Sex und/oder Erotik zu tun, sei es im Netz oder in der realen Welt? Du findest auch, dass man gemeinsam mehr erreichen kann?

Das Erotikfuchs Portal bietet vergnügliche und informative Beiträge zu vielen Facetten der Erotik. Aufgebaut als erotische Pinnwand ermöglicht es auch insbesondere mobilen Nutzern, sich einen umfangreichen Überblick über sexuelle Bereiche zu verschaffen.

Unterhaltung und themenbezogene Informationen, gepaart mit geschalteten Werbebuchungen, bilden das Fundament vom Erotikfuchs.

Falls Du Dich angesprochen fühlst, können wir uns sehr gern über zukünftige Projekte unterhalten.

Erotikfuchs bekommt WhatsApp

Ich möchte euch eine weitere Neuerung auf meinem Erotikblog präsentieren. In Zukunft kann mich jeder auch über WhatsApp erreichen und kontaktieren.

Es ist für viele Menschen die einfachere Variante, als immer eine Mail schreiben zu müssen. Der neue Account ist kein Newsletter Verteiler oder Gruppen Chat. Die gesendete Rufnummer wird nur von mir zum Zweck der Kontaktaufnahme verwendet, streng vertraulich behandelt und keinesfalls weitergegeben.

Vielleicht habt ihr erotische Bilder oder Videos (kein Porno), die ich hier veröffentlichen kann. Gern auch Beiträge für die Erotikfun Rubrik. Bei größeren Datenmengen schick ich euch einen Link, wo ihr die schönen Sachen hochladen könnt 🙂

Fragen zum Thema Gastautoren oder private/gewerbliche Anfragen über weiterführende Kooperationsmöglichkeiten sind selbstverständlich auch willkommen!

WhatsApp mit dem Erotikfuchs Blog

Erotikfuchs WhatsApp Account: 

0151 / 266 177 84

Hobby Redakteure gesucht

Das Erotikfuchs Portal ist jetzt seit Juni 2017 online und erfreut sich zunehmender Beliebtheit im Netz. Realisiert wird es mit der Blogger Software WordPress und ist somit ein Teil der WordPress Community. Bei vielen erotischen Suchbegriffen wird meine Webseite dort bereits als Referenzseite geführt.

Ich möchte mit diesem Blog einen umfangreichen Querschnitt zu verschiedensten Themen der Sexualität bieten. Es ist ein reines Freizeit Projekt, aber ein Baby, welches mir sehr am Herzen liegt.

Aus diesem Grund suche ich Gastautoren, denen es Spass macht, über Erotisches zu schreiben, um diese Homepage mit einem Mehrwert zu erweitern.