Slow Sex: Der neue Stil des Liebens

Diana Richardson, Sexualtherapeutin und Autorin der Bestseller „Zeit für Liebe“ und „Zeit für Weiblichkeit“ ist gebürtige Südafrikanerin und machte ihren Abschluss in Jura an der Universität Natal, in Durban, Südafrika, bevor sie sich ganz der Erforschung der Sexualität und Meditation widmete.

Seit 1995 leitet Diana Richardson zusammen mir ihrem Mann Michael Richardson die „Making-Love-Retreats“. Sie gehören zu den führenden Autoritäten, auf dem Gebiet der Sexualität.

Ihre zahlreichen Bücher über ein neues Verständnis von Sexualität sind in mehreren Sprachen verlegt. Den beiden ist es ein Anliegen, eine Alternative zum konventionellen Sex zu bieten, die unserer Natürlichkeit entspricht und uns mehr Liebe und ein erfüllendes Sexleben schenkt.

Die DVD Slow Sex ist der visuelle Beitrag zu diesem neuen Stil des Liebens.

wie Sex glücklich macht

slowsex-derfilm.de

Diese DVD ist Dokumentation und Ratgeber zugleich und richtet sich an Menschen, die sich mit den Themen Körper, Seele, Geist und ihrer Sexualität auseinandersetzen wollen.

„SLOW SEX ist bewusster Sex“, sagt Diana Richardson und empfiehlt für ein glückliches, erfüllendes Sexualleben die Verlangsamung – das Rausnehmen des Tempos. In ihren Büchern und Seminaren vermittelt sie Frauen und Männern ein Verständnis von im Alltag positiv gelebter Sexualität. Eine Alternative zu überhasteter, entindividualisierter, mechanischer Imitation von Erotik und Liebe.