Erotikfotografie mit Tiefgang

Die Schweizer Künstlerin Elle Lui stellt Erotik in den Mittelpunkt ihres Schaffens. Im Jahr 2000 begann sie mit digitaler Fotografie zu arbeiten. Ihre Foto- und Performancekunst ist geprägt von Ästhetik und Sinnlichkeit.

Seit 2014 lotet Elle Lui die Kräfte zwischen Mann und Frau in der heutigen, westlichen Gesellschaft aus. Sie setzt sich mit den Themen der sexuellen Individualität auseinander und verarbeitet in ihren Werken Spannungsfelder zwischen Mann und Frau.

Im Jahr 2017 begann die dritte Schaffensphase, in welcher die Serie ‘Eros’ entstand. Für diese Werke verbindet Elle Lui ihre Blumenfotografien mit Aktfotografie und Selbstportraits zu Collagen. Es entstehen energetische Werke, welche zum einen die ‘Glückseligkeit des sexuellen Flows’ darstellen und zum anderen gesellschaftskritische Inhalte transportieren.

Elle Lui Art Erotik Fotografie

ellelui-art.com