Laura-Marlene de Cordoba, Schriftstellerin im Bereich Erotik

Ich studierte nach dem Abitur Psychologie. Mein Studium finanzierte ich – wie das bei vielen Studentinnen der Fall ist – u. a. durch Escort-Tätigkeiten. Im Rahmen dieser Tätigkeiten lernte ich mehr über die Menschen, ihre Geheimnisse und ihre Wünsche als im Studium. Vor allem aber kam mir zu Bewusstsein, dass der Sex in all seinen zahlreichen Facetten durchaus zum Lebensinhalt taugt.

Frau kann Sex durchaus wie eine Wissenschaft betreiben und Männer sind so leicht zu dirigieren und zu (ver)führen, wenn frau sie nur an der richtigen Stelle zu fassen bekommt! Wenn ein Mann über Sex schreibt, dann ist das Pornografie. Wenn eine Frau über Sex schreibt, dann handelt es sich sich um Erotik. Erotisches lässt sich veröffentlichen und so brachte ich im Juli 2012 eine erste FSK18+ Geschichtensammlung als eBook auf den Markt. Der Erfolg bestätigte mich in meinem Vorhaben und seither reiht sich Buch an Buch.

Meine Bücher findet ihr zum Einheitspreis von 4,99 Euro bei Beam-Shop.de.